Bachprojekt Dürrbach - SFVZ
Der Sportfischerverein Zürich wurde 1928 gegründet und zählt mit mehr als 100 Mitgliedern zu einem der grössten Fischervereine im Kanton Zürich. Wir setzen uns für Nachhaltigen Umgang mit dem Lebensraum Wasser aktiv ein und ermöglichen den Mitgliedern viele Vorteile für ihr Hobby.
Fischen, Verein, Sportfischen, Zürich, Fluss, Sihl, Glatt, Limmat, Fliessgewässer, Angeln
22368
page-template-default,page,page-id-22368,page-child,parent-pageid-21980,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.2,menu-animation-underline,fs-menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Bachprojekt Dürrbach

Mit dem Forellenaufzucht – Projekt am Dürrbach geht der SFVZ einen neuen Weg.

In einem vorerst fünfjährigen Projekt ziehen wir mit Unterstützung der Fischzucht Wangen Forellen auf, welche anschliessend in den angeschlossenen Revieren eingesetzt werden. Die gefütterte Brut wird ca. Ende März eingesetzt, das Abfischen findet dann im Herbst statt. In diesem Projekt geht es in erster Linie darum, in den teilweisen sehr stark verbauten Revieren, wo leider Renaturierungen unmöglich sind, einen relativ annehmbaren Forellenbestand zu bekommen. Unser Einsatz ist als Zusatz zum obligaten alljährlichen Fischeinsatz der Fischereiverwaltung zu sehen. Die Einsätze und Rückmeldungen (Fangstatistiken) werden genau dokumentiert und mit der kantonalen Stelle ausgewertet.