«Nach dem Fang sofort töten»: Kanton Thurgau gibt deutliche Empfehlung im Umgang mit der Schwarzmeergrundel - SFVZ
Der Sportfischerverein Zürich wurde 1928 gegründet und zählt mit mehr als 100 Mitgliedern zu einem der grössten Fischervereine im Kanton Zürich. Wir setzen uns für Nachhaltigen Umgang mit dem Lebensraum Wasser aktiv ein und ermöglichen den Mitgliedern viele Vorteile für ihr Hobby.
Fischen, Verein, Sportfischen, Zürich, Fluss, Sihl, Glatt, Limmat, Fliessgewässer, Angeln
24854
post-template-default,single,single-post,postid-24854,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.2,menu-animation-underline,fs-menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

«Nach dem Fang sofort töten»: Kanton Thurgau gibt deutliche Empfehlung im Umgang mit der Schwarzmeergrundel

«Nach dem Fang sofort töten»: Kanton Thurgau gibt deutliche Empfehlung im Umgang mit der Schwarzmeergrundel

Noch hat die Schwarzmeergrundel die Thurgauer Seen und Flüsse nicht erreicht. Der Allesfresser soll ferngehalten werden. Als neuste Präventionsmassnahme hat der Kanton ein Merkblatt veröffentlicht.

 

Zum Beitrag

 

Quelle: Tagblatt